Warum hilft mir keiner!

  

Liebe Freunde und Bekannte,
KOMMT RAUS AUS EUREM HAUS!!
Es muss so sein dass Ihr euch hinter euren Wänden verschanzt damit unangenehmes erspart bleibt. Jeder richtet sich dort seine Welt ein.
Aber auf dieser einen Welt sind wir ALLE der Realität Aufmerksamkeit schuldig.
Ich kann es einfach nicht verstehen dass es heute immer noch Menschen gibt die meinen ,

„GEHT MICH NICHTS AN.“

Alles hängt zusammen. 

Es gibt nicht DIESE ODER JENE Gesellschaft.

ES IST DIE GESELLSCHAFT welche unweigerlich miteinander zu tun hat.

Immer erzählen mir die Leute dass die Armut, die Drogensucht oder Obdachlosigkeit Sie nichts angehe oder betreffe.

LEUTE!! 

Armut entsteht nur weil andere zu Reich sind.

Mangel ist aufgrund des anderen Überfluss.

Und alle haben Teil an der Drogenindustrie…

Ob durch Geldwäsche, Ignoranz oder falsche entscheide in der Drogenpolitik. Natürlich ist Politik hier in der Schweiz (angebliche) Volkssache.
Einfach soooo vieles das zusammenhängt.
Also, ich will meine 25 Jahre Erfahrung im Bereich Sucht und Drogen mit euch teilen und gemeinsam als ein grosses Stark sein.

Ich weiss das in jeder Familie in jedem Stammbaum ein Mensch ein Suchtproblem hat.

Ich bin sicher dass auch DU mit einer Sucht am ringen bist oder diese als; „ich habs im Griff“, bezeichnest.
Egal… Leider haben viele es nicht im Griff oder es zu spät erkannt… Werden wir zu Beschützern der weniger stabilen und der schwächeren. Sei doch dabei…

Werde Mitglied im Verein Endlesslife.
Zusammen sind wir stark…
Unser Motto: HILFE DIE TRÄGT.
Was tragen??

– Verantwortung 

– die Schwachen

– die Kranken

– die unterdrückten

– die Eltern 

– die Kinder

– die Mitmenschen

– die Kosten.
prüfe ob du ein:
– Mitglied

– Sponsor

– Spender

– Helfer

– Fan

– Freund

sein willst.
Hier der Verein:
VEREIN ENDLESSLIFE™ 

 mit freundlichen Grüssen, Th. Feurer www.endlesslife.ch info@endlesslife.ch Harfenbergstrasse 5/ 9000 St. Gallen 

ENDLESSLIFE

Post-Konto 30-38175-8

CH07 0690 0053 8038 1000 7

UNSER (DEIN?) VEREIN

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seitenmenü
MENÜ