Es ist schrecklich zu sehen….

20130809-211934.jpg

immer wenn ich auf die Strasse gehe bin ich sehr verstört über die zunehmenden Missstände im Sozialverhalten der „NICHT“ asis (asozialen). Wie schlimm die einzelnen (die Mehrheit) sich gegenüber der Randständigen äussert und nicht mehr in der Lage sind sich und ihr Verhalten selbst wahrzunehmen. Es ist traurig dass es immer mehr Gewalt und Fluchen ist, was den Ton in der Stadt angibt. Auch unter sich selber findet es vermehrt statt. Klar hat es auch mit den immer aggressiveren Drogen zu tun, aber auch an der allgemeinen Maßlosigkeit der Gesellschaft. „Ja ja, ich bin nicht so“, ist auch hier der liebste Satz der Menschen. Doch in der Tatsache sieht es ganz anders aus. Wir alle werden verführt und fallen der Taktik von Werbung und wirtschaftlichem Druck zum Opfer… Was einzig einen unterschied macht, „bist du dir dieser Gefahr und dem was abgeht bewusst oder nicht. Wer sich eine Gefahr nicht bewusst ist“? naja, wie will er einen Weg finden damit gut umzugehen?

Auch aus diesem und vielen anderen Gründen appelliere ich an alle und rufe auf zur Prävention und Information.

 

Kennt ihr die Shopping Partys Zuhause?

20130809-212038.jpg

Ich denke es müsste doch auch möglich sein, dass eine Infoparty zum Thema Sucht-Drogen und Umgang mit der Situation, zu veranstallten. Klar ist es nicht ein supi Freuden Anlass, aber ich garantiere eine lockere und passende Atmosphäre. Was ich brauche sind Menschen die sich Interessieren und Ihre Loge zur Verfügung stellen….

Was garantiert schon dein Gewinn ist:

– du bestimmst die Anwesenden

– Du kannst so gewissen belastende Geheimnisse austauschen und Unterstützung gewinnen

– viel Wissen

– Du musst nichts Kaufen, (DU KANNST NICHTS KAUFEN)

– Preis? was es euch am Ende WERT ist als Beitrag zum Dienst an und für betroffene (on a voluntary basis).

Interessiert? info@endlesslife.ch

So genug davon….

wichtig ist mir aber auch dein Eindruck über die erkennbaren Veränderungen der (und in der Gesellschaft) Mit Sucht,Konsumgütern,Untereinander,Schulen usw…. was erlebst du und wie meinst du davon geprägt zu werden? kannst Du hier einen Kommentar dazu hinterlassen oder direkt eine Mail an mich auf info@endlesslife.ch

 

 

ich freue mich von dir lernen zu dürfen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seitenmenü
MENÜ