Von DROGEN getrieben

20130618-213205.jpg

Heute war ich wieder vorne mit dabei und erlebte einen Deal

Stell dir vor!.

Ein gut aussehender junger Mann sitz eher auffällig an der Ecke, nahe bei mir und den Konsumenten (illegaler Subst.), und blickte irritiert umher.

Mir war es klar.

Er sucht bestimmt Drogen. Ich versuchte mit einer Information sein Vertrauen zu bekommen.

„Hey mit Autoschlüssel auf der Szene geht gar nicht“..

Es klappte und er sagte dankend; eh merci, werde darauf achten. Ich konsumiere aber eh nie wenn ich fahre.

Er spricht Österreichisch und als dies klar war, wussten alle dass er Geld hat und mehr zu zahlen bereit ist als andere.

Mir sagte selbst der Typ dass er immer hier den Stoff hole, denn in A sei es dreimal teurer und misse Qualität…

Worauf will ich hinaus?

Er macht diesen Weg 160km und wartet Stunden auf einen Dealer nur um sein Dope zu bekommen. Wie oft er dies macht weiss ich nicht… Doch wenn er nicht mehr mag, dann bleibt er einfach hier…

Die DROGE bestimmt wie,wo,wie lange du lebst.

Keine MACHT DER DROGE!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seitenmenü
MENÜ