eine bewegte Zeit….. März – April

Sucht erleben ohne sie zu leben....Ich muss mich wohl entschuldigen, denn es ist mir bewusst lange nichts Neues mehr eingestellt zu haben. Es soll aber keines Falls der Eindruck entstehen, Endlesslife sei im Urlaub oder gar es gäbe nichts oder nicht mehr so viel zu tun.

Das Gegenteil ist der Fall, gerade deswegen habe ich in der letzten Zeit nicht genügend Raum gefunden mich euch kund zu tun.

Leider häufen sich die Fälle, welche nach Betreuung schreien immens und noch mehr jene, die es noch nicht erkannt haben in eine Sucht und somit Not geraten zu sein. Wir waren und sind echt gefordert wie noch nie und bitten euch deshalb auch um Hilfe. Erzählt den Mensch von Endlesslife und unserer Arbeit, uns helft uns anderen helfen zu dürfen. Die Suchtproblematik steigt wie auch die Krisen der Menschen. Jeder von uns erlebt und durchlebt verschiedene Krisen, aber sicher schaffen es nicht alle die ihre selber zu bewältigen und scheitern auch dort wo viele meinen dass es nichts zu scheitern gäbe.

In dieser Zeit der Arbeitslosigkeit – Katastrophen – Gier – und Verführung, fallen immer mehr Menschen der Überforderung anheim. Ich danke euch allen dafür, dass ihr Interesse an einer kleinen und dennoch existenten Gesellschaft habt; der Suchtgesellschaft. Aber sicher seht ihr es auch wie ich es sehe und es wäre fatal von einer kleinen Suchtgesellschaft zu reden. Wir müssen einfach etwas vorsichtiger sein wenn es darum geht zwischen Abhängigkeit und Sucht zu unterscheiden.

So soviel zur Einleitung -hahaha  😉

Wir freuen uns auch sehr darüber von verschiedenen Schulen und Stellen als Experten in der Suchtfrage und Prävention erkannt worden zu sein. Gerne werde ich euch tolle Bilder zu diesen Anlässen zeigen, und dies so schnell als möglich. Leider sind einige Bildbearbeitungen vorzunehmen damit niemand veröffentlicht wird der es nicht will. Ein Zusammenschnitt ( Video ) mit Impressionen und Beispielen unserer Präventionsarbeit  steht auch noch an und soll euch somit versprochen sein. Ich werde mich weiter bemühen die Suchtthematik und unser Kampf an der Front sehr transparent zu halten.

Für euer Verständnis und Interesse, danke ich euch… Thomas und Team   ( bitte nutzt doch auch unsere Forum um euch mit Infos zu versorgen oder auch um Menschen mit Infos zu versorgen ).

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seitenmenü
MENÜ