KO – Tropfen und die Schweinerei ….

Hallo Zusammen

Vergangene Woche, traf ich eine Freundin. Sie erzählte mir von ihrem letzten Ausgang in einem St. Galler Club. Sie war da und tanzte mit Freunden, ihr Glas unbeaufsichtigt auf einem Bartisch. Nichts ahnend trank sie immer wieder aus ihrem Glas.

Plötzlich bemerkte sie, dass sie alleine war, ohne ihre Freunde und im Kopf begann sich alles zu drehen. Wie im Delirium suchte sie den Club Ausgang und machte sich auf den Nachhauseweg. Wie und wie lange sie dafür hatte, kann sie nicht mehr sagen. Auch fehlen ihr mehrere Sequenzen ab dem Moment, wo sie sich alleine im Club wiederfand.

Wie sie die Nummer ihres Partners wählen konnte, ist ihr bis Heute unklar, aber sie tat es und er kam ihr entgegen. Er erzählte, für einen Weg wofür sie normalerweise 20 Minuten benötigen, brauchten sie 1 Stunde. Sie brach immer wieder Zusammen, fast schon ohnmachtsgleich.

Ihr Zustand war begleitet von plötzlichem Einnicken, Schwindel, Beine wie aus Gummi und laufen auf Eiern. Kaum Zuhause angekommen, Erbrach sie die halbe Nacht. Der nächste Tag, war Horror. Sie fühlte sich total gerädert. Und sie sagte ganz klar, das war kein Alkoholrausch.

Also Leute, auch wenn Ausgang was tolles ist, achtet stets auf Euer Getränk. Lasst keine Gläser unbeaufsichtigt stehen!

Dieser Vorfall, ist einer von vielen. Nicht bei allen endet die Nacht so glimpflich!!!

Bitte seit wachsam….. liebe Grüsse Sarah ( endlesslife Mitarbeiterin )

jeep, auch ich kenne diverses Geschichten im Zusammenhang mit diesen Tropfen….. Leider werden oft Benzodiazepine dazu verwendet, und diese sind sehr sehr gefährlich weil sie bei einer Überdosierung oder Allergie mit dem Tode einhergehen.

DU!!!! JA Du!! denke bitte darüber nach; dein Spässchen könnte einen Menschen das Leben kosten und wenn du auch nichts arges im Schilde führst, ein anderer trifft auf die von dir ausser Gefecht gesetzte Frau ( Mädchen ) und was wenn er etwas ALk drin hat oder sonst eine immer Geile S… ist?? was wenn du die Vorlage zu einer Vergewaltigung ( ev. an einer guten Freundin ) geschaffen hast. Wie geht es dir damit wenn du dies in einer Zeitung , auf Arbeit oder Schule erfährst? Und was wenn es Mitwisser gibt, denkst du einer glaubt dir dass du mit der Vergewaltigung nichts und nur mit den Tropfen was zu tun hattest….???? NEIN!!! AUCH DU BIST EIN TÄTER.…tut so etwas bitte keinem Menschen an… ich könnte Seiten von möglichen Unfällen im Zusammenhang nennen. Danke dass du deinem Herzen folgst.
euer Thomas..

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seitenmenü
MENÜ